TSG Ailingen - Fußball

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

D2 zu Gast in Fischbach-Schnetzenhausen

E-Mail Drucken PDF

Aufgrund verschiedener Absagen gab man zwei E-Jugend-Spielern die Möglichkeit, das größere Spielfeld und die Abseitsregel in der Praxis kennenzulernen. In der ersten Halbzeit spielte man engagiert und kämpferisch. Mehr Ballbesitz und eine optische Überlegenheit waren die Folge. Das erste Tor erzielte allerdings der Gegner und es ging mit einem 1:0 in die Halbzeitpause.

Die Ansagen des Trainers waren dann auch deutlich. Vor allem die Raumaufteilung und das Spiel ohne Ball waren Punkte, an denen zu arbeiten sein wird. In der 2. Halbzeit versuchte man weiter, am Ausgleich zu arbeiten. Dabei war es ein wenig wie bei Jogis Jungs. Mehr Spielanteil, aber immer wieder kleinere Fehler und Unsauberheiten und Abschlüsse ohne das notwendige Glück bzw. Kaltschnäuzigkeit.

Dabei war auch hier nicht zu spüren, dass sich die Spieler, die neu in den Kader kamen, irgendwie versteckten. Sie spielten munter mit. Fischbach verlegte sich zunehmend aufs Kontern. Machte dies aber geschickt und konnte sich am Ende mit dem 2:0 belohnen.

Ailingen verlor am Ende verdient, obwohl ein Tor der TSG dem Spielverlauf sicherlich eine ganz andere Richtung hätte geben können. Gewonnen aber haben die beiden jüngsten Spieler. Nicht nur an Erfahrung. Es wird bestimmt nicht das letzte Spiel in dieser Saison in der höheren Altersklasse gewesen sein.

 

Füchsle-Camps 2021

SC Freiburg Wappen Schriftzug

Nun ist es soweit: Das Anmeldeformular für die Füchsle-Camps 2021 vom 16. bis 18.08.2021 steht für Euch zur Verfügung … zur Anmeldung »

Lust auf ein Probetraining?

Probetraining s

Hast Du Lust auf leistungsorientierten Fußball? Bei einem Verein, dem es wichtig ist, dass Du Dich sportlich und persönlich weiterentwickelst? … mehr »

Talentpool-Region-Bodensee

Gemeinsam Jugendfußball erleben – unter diesem Motto fällt im April 2017 der Startschuss für den Talentpool-Region-Bodensee … mehr »